Berechtigte Beschwerden bezgl. Datenschutz

Im Berichtszeitraum 2013/2014 betrafen die REWE Group Deutschland insgesamt 91 berechtigte Beschwerden zur Verletzung des Datenschutzes, 20 davon kamen von Aufsichtsbehörden. 55 der Beschwerden entfielen auf die DER Touristik, die hohe Zahl ist im Wesentlichen auf den Traveltainment-Incident im Jahr 2013 zurückzuführen.