Enthält auch Informationen zu G4-22

Umfang der Maßnahmen zur Verringerung der ökologischen Auswirkungen von Produkten und Dienstleistungen

Der Anteil der PRO PLANET-Produkte ist seit 2010 kontinuierlich gestiegen. Im Berichtszeitraum spielt die Produktkategorie Hähnchen eine besondere Rolle. Hier konnte der Anteil von PRO PLANET-Hähnchen am Verkaufswert brutto der konventionellen frischen Hähnchenprodukte im Jahr 2014 auf 95,38 (2013: 90,10) Prozent gesteigert werden. Diese Produktkategorie erreichte im Jahr 2014 fast 43 Millionen Kundenkontakte.

PRO PLANET
2012 2013 2014
Kundenkontakte1 PRO PLANET-Produkte (PP) Deutschland (D) und Österreich (AU)
PRO PLANET gesamt (D) 388.556.590 582.072.266 662.068.981
PRO PLANET (AU) 36.414.992 44.756.712 47.693.350
Obst & Gemüse, Blumen (D) 196.724.092 244.585.626 257.881.117
Obst & Gemüse, Blumen (AU) 31.645.538 34.334.417 37.191.259
Hähnchen, frisch (D) 38.249.017 42.843.977
Anzahl PRO PLANET-Produkte Deutschland (D) und Österreich (AU)
PRO PLANET gesamt (D) 407 557 622
PRO PLANET (AU) 119 220 251
Obst & Gemüse, Blumen (D) 151 137 131
Obst & Gemüse, Blumen (AU) 23 112 143
Hähnchen, frisch (D) 53 59
Anteil am Verkaufswert brutto in Prozent Deutschland (D) und Österreich (AU) (%)
PRO PLANET gesamt (D)2 6,863 10,88 12,05
PRO PLANET (AU) 0,85 1,54 1,59
Obst & Gemüse, Blumen (D) 10,21 15,60 15,39
Obst & Gemüse, Blumen (AU) 7,623 7,89 8,78
Hähnchen, frisch (D) 90,10 95,38
1
Auf das Jahr hochgerechnet.
2
Der Anteil bezieht sich auf den Verkaufswert brutto der Warengruppen konventionelles Obst & Gemüse und Blumen,konventionelles Hähnchenfleisch (frisch),
konventionelles Food (sonstiges), Near und Non Food.
3
Für diesen Wert ist auf Grundlage der aktuellen Datenerhebung eine Anpassung gegenüber dem vorigen Nachhaltigkeitsbericht erfolgt.

Geltungsbereich Deutschland: REWE inklusive Partnerkaufleuten, PENNY-Filialen, toom Baumarkt
Geltungsbereich Österreich: Gesamter Lebensmitteleinzelhandel (inkl. PENNY und Großhandel, ohne ITS und BIPA)

Im Berichtszeitraum hat die REWE Group ihr Sortiment an Bio-Produkten weiter ausgebaut. Im Sortiment von der REWE Markt GmbH zeigt sich eine kontinuierliche Steigerung. Auch bei PENNY konnte der Anteil von Bio-Produkten am Verkaufswert brutto im Vergleich zum Jahr 2012 gesteigert werden.

Die Entwicklung in Österreich zeigt ebenso einen kontinuierlichen Anstieg. So konnte die Eigenmarke Echt B!O von PENNY Österreich seit 2012 einen deutlichen Zuwachs verzeichnen.

Entwicklung Bio-Produkte (Anteile in %)
2012 2013 2014
Bio-Produkte
(Eigenmarken und Industriemarken am Verkaufswert1 brutto, REWE Markt GmbH)
4,51 4,84
REWE Bio
(am Verkaufswert1 brutto, REWE Markt GmbH)
3,14 3,41 3,51
REWE Bio Obst & Gemüse
(am Verkaufswert Obst & Gemüse brutto, REWE Markt GmbH)
10,252 10,06 9,94
PENNY B!O/Naturgut
(am Verkaufswert1 brutto, PENNY)
1,402 1,70 1,64
PENNY B!O/Naturgut Obst & Gemüse
(am Verkaufswert Obst & Gemüse brutto, PENNY)
6,23 7,36 6,96
Ja! Natürlich
(am Verkaufswert brutto, Österreich Vollsortiment)
5,382 5,47 5,69
Ja! Natürlich Obst & Gemüse
(am Verkaufswert Obst & Gemüse brutto, Österreich Vollsortiment)
13,55 14,13 14,69
Echt B!O
(am Verkaufswert brutto, PENNY Österreich)
0,99 1,42 1,70
Echt B!O Obst und Gemüse
(am Verkaufswert Obst & Gemüse brutto, PENNY Österreich)
5,86 6,38 6,68
1
Ohne Near und Non-Food, Tabak und alkoholische Getränke.
2
Für diesen Wert ist auf Grundlage der aktuellen Datenerhebung eine Anpassung gegenüber dem vorigen Nachhaltigkeitsbericht erfolgt.

Bei der Erhöhung des Anteils an recycelten Kunststoffen hat die REWE Group in den letzten Jahren Fortschritte erzielt. Die Vertriebslinie toom Baumarkt hat weiterhin ihren Fokus auf den Bereich Farben gelegt. Schon seit 2011 bieten die Baumärkte die weiße Eigenmarke-Farbe in Eimern aus 100 Prozent recyceltem Kunststoff an. Dieses Angebot wurde im Berichtszeitraum ausgeweitet, sodass 2014 30 Artikel in Farbeimern aus recyceltem Kunststoff (Procyclen®) angeboten wurden. Darüber hinaus werden ab Januar 2015 erste Produkte aus diesem Material entwickelt. Die REWE Group erhöht zudem den Anteil von recyceltem Kunststoff bei Spülmittelverpackungen der Eigenmarken der Vertriebslinien REWE und PENNY. In Österreich hat die Vertriebslinie BIPA im Jahr 2014 eine neue Kosmetiklinie unter dem Namen bi good eingeführt, bei deren Verpackung recycelter Kunststoff und Recyclingkarton verwendet werden.